Beachhandball: 19 Teilnehmer schließen erste Beach-Trainer-Ausbildung erfolgreich ab

Die erste Beach-Trainer-Ausbildung endete Anfang November.Die erste Beach-Trainer-Ausbildung endete Anfang November.
Lehrgang der neuen Beach-Trainer-Ausbildung zu Ende. „Insgesamt 19 Teilnehmer – zehn Frauen und neun Männer – können sich nun zertifizierte Beachhandball-Trainer nennen“, berichtet der Verband auf seiner Website stolz.
„Wir sind sehr zufrieden, einen weiteren wichtigen Schritt in der Entwicklung des Beachhandballs gehen zu können“, erklärte Jens Pfänder, Beachhandball-Koordinator des DHB, anlässlich des Lehrgangsabschlusses.

Die erste Beach-Trainer-Ausbildung umfasste für die Teilnehmer zwei Präsenzphasen. Das erste Modul wurde Ende Mai und – für die nachträglich eingestiegenen Teilnehmer – Anfang November angeboten; das zweite Modul stand für den gesamten Kurs Anfang August vor dem Finalturnier der Deutschen Meisterschaft auf der Anlage BeachMitte in Berlin an.

In insgesamt 64 Lerneinheiten wurde den 19 Absolventen im Rahmen der Beach-Trainer-Ausbildung sowohl leistungs- als auch breitensportliche Aspekte des Beachhandballs vermittelt. Als Referenten waren unter anderem die Nationaltrainer Konrad Bansa, Alexander Novakovic, Tom Hankel und Frowin Fasold im Einsatz. Der Zertifikatslehrgang wurde von DHB-Ausrüster Kempa unterstützt.

Neben den Jugend-Nationaltrainern Marten Franke und Fernanda Roveta sowie Sven Fischer (SG Schurwald) nahmen zahlreiche beachhandballinteressierte Trainerinnen und Trainer aus den Landesverbänden teil. „Neben Multiplikatoreffekten versprechen sich alle Beteiligten auch Verbesserungen für die kommenden Jahre“, fasst der DHB zusammen.

Nächste Spieltermine

 

17:15
1. Damen

Elsflether TB — HC Bremen

18:00
1. Herren

TuS Haren — HC Bremen verlegt!!!

19:30
A-Jugend

HC Bremen — TSG Altenhagen-Heepen ist abgesagt!!!

15:00
2. Damen

TS Woltmershausen — HC Bremen

17:30
2. Herren

HC Bremen — SV Werder