Jugendbundesliga männlich: Jugendspielausschuss legt Staffeln fest

48 Mannschaften in vier Staffeln: Der Jugendspielausschuss des Deutschen Handballbundes (DHB) legte während der Zusammenkunft am Freitagabend in Kassel die Staffeleinteilungen der Jugendbundesliga männlich für die Saison 2018/2019 fest. Der Ausschuss tagte unter Vorsitz von Carsten Korte, Mitglied des Präsidiums des DHB, und im Beisein von Paul Specht, Vorstand Finanzen und Recht.

Die Verantwortung für die Spielleitenden Stellen übernehmen Jens Schoof (Staffeln Nord-Ost und West) und Uwe Wieloch (Staffeln Mitte und Süd).

Laut Carsten Korte werden die Rahmenpielpläne am Montag, 18. Juni veröffentlicht. Bis Mitte Juli bleibe den Vereinen Zeit, die Daten der Heimspieltermine festzulegen. Mit der Veröffentlichung des endgültigen Spielplanes rechnen Jens Schoof und Uwe Wieloch Ende Juli / Anfang August.

Staffel Nord-Ost: SG Flensburg/H., THW Kiel, HC Empor Rostock, VfL Bad Schwartau, HSV Hamburg, SG HC Bremen/Hastedt, TV Oyten, Füchse Berlin Reinickendorf, VfL Potsdam, SC Magdeburg, BSV 93 Magdeburg, LHC Cottbus

Staffel West: TSV Burgdorf, Eintracht Hildesheim, TSV GWD Minden, JSG NSM-Nettelstedt, HSG Handball Lemgo, HC Westfalia Herne, TuSEM Essen, SG Menden-Sauerland, VfL Eintr. Hagen, HSG Neuss/D., BHC Solingen, TSV Bayer Dormagen

Staffel Mitte: SC DHfK Leipzig, mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen, TV Hüttenberg, HSG Wetzlar, HSC 2000 Coburg, TV Gelnhausen, HSG Wallau/Massenheim, HSG Hanau, TV Großwallstadt Junioren, HC Erlangen, HG Oftersheim/Schwetzingen, VfL Gummersbach

Staffel Süd: SV 64 Zweibrücken, Rhein-Neckar Löwen, SG Pforzheim/E., HABO Bottwar JSG, TV Bittenfeld, FA Göppingen, JANO Filder, Vfl Günzburg, JSG Echaz/Erms, TuS Schutterwald, Handballakademie Bayern, HSG Konstanz

Nächste Spieltermine

 

9:00
D-Jugend

ATSV Habenhausen — HC Bremen

16:00
B-Jugend

HC Bremen — TV Bissendorf

19:30
1. Herren

HC Bremen — TSG Hatten-Sandkrug

13:30
B-Jugend 2

HV Lueneburg — HC Bremen

14:30
A-Jugend

THW Kiel — HC Bremen