1. Herren: Björn Wolken unterstützt Marten Franke beim HC Bremen

Dass Björn Wolken bei den Handballern des TV Neerstedt nach zwei Spielzeiten als Trainer zum Ende der Saison 2018/2019 seinen Abschied nehmen würde, stand früh fest. Bereits nach der Hinrunde der vergangenen Serie hatte der gebürtige Wilhelmshavener die Verantwortlichen des Verbandsligisten über seinen Ausstieg informiert. Er wollte ein wenig kürzer treten. Im Hause Wolken sollte sich nicht mehr alles um Handball drehen. Doch so ganz ohne geht es beim 37-Jährigen aber auch nicht. Inzwischen hat Wolken eine neue Aufgabe gefunden: In der Saison 2019/2020 wird er Spielertrainer Marten Franke beim Oberligisten HC Bremen unterstützen.

Nächste Spieltermine