Beachhandball EM U17: "Ich werde alles geben"
U17-Talent Kari Klebinger startet morgen mit DHB-Team in Beach-EM

Am morgigen Donnerstag starten in Polen die U17-Europameisterschaften im Beachhandball. Der Deutsche Handballbund entsendet eine männliche und eine weibliche Auswahl. Im zehnköpfigen Kader der Jungen steht in Kari Klebinger ein Nachwuchstalent, das über Pfingsten bereits Erfahrung auf dem Finalturnier der European Beachhandball-Tour (EBT) sammeln durfte. Im Interview spricht der 17-Jährige über die zurückliegende EM-Generalprobe in Ungarn und die Bedeutung der Europameisterschaft …

Kari, ihr wart am vergangenen Wochenende zur EM-Vorbereitung in Ungarn. Was war der größte Schritt, den ihr dort gemacht habt?

Kari Klebinger:
Das Timing hat am Anfang noch nicht so ganz gestimmt, inzwischen funktioniert es ganz gut. Außerdem sind unsere Absprachen besser geworden und wir haben Ideen entwickelt, wie wir den Ball in bestimmten Situationen noch weiter spielen können – beispielsweise, wenn gegen die Pirouette der Doppelblock kommt …

Wie gut seid ihr vorbereitet?

Kari Klebinger:
Ich denke, wir sind echt gut vorbereitet. Gerade im letzten Spiel in Ungarn hat man gesehen, dass wir immer besser wurden. Wir hatten ja auch noch zwei Tage in München, wo wir alles noch einmal verfeinern konnten.

Was bedeutet es dir, diese Europameisterschaft zu spielen?

Kari Klebinger:
Das bedeutet mir sehr viel und es macht mich stolz, dass ich für Deutschland spielen darf. Deswegen werde ich auch alles geben.

Wie kam es dazu, dass du den Sprung in die Nationalmannschaft geschafft hast?

Kari Klebinger:
Wir wurden mit Bremen Deutscher Meister, dann ging der Weg weiter. Ich habe auch schon in den Herren bei den EBT-Finals gespielt – und jetzt bin ich hier.

Was konntest du von den EBT-Finals mitnehmen?

Kari Klebinger:
Das war noch einmal ein ganz anderes Level! Ich habe dort erlebt, wie man mit Tempo, aber trotzdem überlegt spielen kann.

Was ist dein Ziel für die Europameisterschaft?

Kari Klebinger:
Der Trainer hat als Ziel die Zwischenrunde gesetzt, aber … eigentlich wollen wir alle am liebsten Europameister werden (lacht).

Nächste Spieltermine

 

19:00
A-Jugend

HSG Handball Lemgo — HC Bremen

19:30
A-Jugend

HC Bremen — TuSEM Essen

19:30
A-Jugend

VfL Horneburg — HC Bremen

20:00
1. Herren

HSG Hunte-Aue-Loewen — HC Bremen

11:20
E-Jugend

SG Findorff — HC Bremen