mJA: Verfolgerduell am Jakobsberg

Ein absoluter Handball-Leckerbissen steigt am Samstag um 19.30 Uhr in der Halle am Jakobsberg (Hastedter Osterdeich 225). Dann erwartet nämlich in der A-JugendBundesliga der HC Bremen/Hastedt den SC Magdeburg. Und die Partie ist unbestritten ein Verfolgerduell in der Belétage des Jugendhandballs. Der HC (12:4 Punkte) und der SCM (14:4) haben beide Tuchfühlung zu Platz zwei, hinter dem verlustpunktfreien Spitzenreiter Flensburg. Während die Magdeburger seit Jahren zu den besten deutschen Teams gehören, erleben die Bremer unter Trainer Tim Schulenberg derzeit einen wunderbaren Aufschwung, der gerne noch anhalten darf. (len)

Foto: Michael Bley/ Atelier Avanti

Nächste Spieltermine

 

11:45
E-Jugend

HSG Schwanewede/Nk. — HC Bremen

16:00
1. Damen

HC Bremen — SV Werder Bremen

19:30
1. Herren

VfL Fredenbeck — HC Bremen

9:00
wD-Jugend

HC Bremen — ATSV Habenhausen

11:00
D-Jugend

HC Bremen — HSG Schwanewede/Nk.